Startseite



Förderverein Schienenbus e.V.
Bolzstraße 126
70806 Kornwestheim
Telefon: 07154.131836

Mit dem ROTEN FLITZER zum 622. Zunftmarkt in Bad Wimpfen

Samstag, 24. August 2013  – Diese Tour wurde mangels Teilnehmer leider abgesagt. –

Steigen Sie ein und erleben eine Zeitreise der ganz besonderen Art! Jedes Jahr zieht immer gegen Ende August das mittelalterliche Handwerk in Bad Wimpfen ein, der größten und besterhaltenen Stauferpfalz nördlich der Alpen. In der Tradition des ehemaligen Hafenmarktes, den König Wenzel im Jahr 1391 der reichsstädtischen Töpferzunft gewährte, erfreut der Zunftmarkt mit Handwerk, Tanz und Musik seine Besucher.

Zu bewundern sind zahlreiche Kunsthandwerker, wie Lampen-, Span- und Rechenmacher, Beutelschneider, Glasbläser, Instrumentenbauer, Kalligraphen, Bürstenmacher, Weber und ein Scherenschleifer, der mitgebrachten Messer und Scheren schärft. Doch nicht nur altes Handwerk lockt! Neben Gauklern, Spielleuten und Tänzern verstärken garstige Gesellen das mittelalterliche Treiben. Kinder finden in der mittelalterlichen Spielstraße Ihr Vergnügen.

Mit dem Einzug des Marktvogts Raban von Wimpfen und dem mittelalterlichen Zug des Marktherrn Sculetus de Wimpfen wird der Markt um 11:45 Uhr festlich eröffnet. Nach dem farbenfrohen Einzug erleben Sie eine Stadtführung durch mittelalterlich gekleidete Führer, die Ihnen einige Anekdoten über die Stadt und ihre Bewohner berichten. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, den Zunftmarkt auf eigene Faust zu erkunden und den Blauen Turm zu besteigen. – Am frühen Abend fährt der Schienenbus wieder zurück zu seinem Ausgangspunkt Stuttgart.

Sie erreichen den Zunftmarkt bequem mit dem Schienenbus direkt am Bahnhof Bad Wimpfen, der nur wenige Schritte von der historischen Altstadt entfernt ist. Der Schienenbus ROTER FLITZER ist ein typischer Vertreter der 1950/60er Jahre und bietet noch immer ein unvergessliches Bahnerlebnis. Sie lernen die Strecke aus der ungewohnten Perspektive des Lokführers kennen, dem Sie während der Fahrt „über die Schulter“ schauen können. – Entspannt zurückgelehnt können die Teilnehmer den konkurrenzlosen Panoramablick genießen, den der rundum voll verglaste ROTE FLITZER bietet. Sie dürfen selbstverständlich gerne filmen und fotografieren. – Ein ungewöhnliches Ausflugs-Erlebnis, das nicht nur die Herzen von Bahnfans höher schlagen lässt!

Unterwegs stellen wir Ihnen den Schienenbus, seine Entwicklung und seine Technik auf unterhaltsame Weise vor und führen Sie anschaulich ins Bahnwesen ein.


Im ROTEN FLITZER werden während der Fahrt Getränke und Snacks angeboten. » zur Preisliste

Fahrpreis pro Person
Wimpfen
Erwachsene 39 Euro
Kinder (bis 3 Jahre
ohne Sitzplatzanspruch)
0 Euro
Kinder (bis 14 Jahre) 27 Euro
Familienticket
2 Erw. + 2 Kinder bis 14 Jahre
105 Euro
Im Preis enthalten ist die Fahrt auf reservierten Sitzplätzen ab/bis Stuttgart, Kornwestheim, Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen nach Bad Wimpfen.
» Jetzt Buchen!
voraussichtlicher
Fahrplan
*
Hinfahrt

Rückfahrt

Stuttgart Hbf
ab 09:55 Uhr
an 17:35 Uhr
Kornwestheim Pbf
ab 10:05 Uhr
an 17:25 Uhr
Ludwigsburg
ab 10:10 Uhr
an 17:20 Uhr
Bietigheim-Biss.
ab 10:20 Uhr
an 17:10 Uhr
Bad Wimpfen
an 11:15 Uhr
ab 16:15 Uhr
* ACHTUNG! Die Fahrzeiten sin dnoch nicht durch die Deutsche Bahn bestätigt und können ggf. abweichen.
Im Roten Flitzer gelten keine DB-Fahrausweise und keine VVS-Pässe. Es besteht keine Beförderungspflicht. Schienenbusse wurden in den 50er Jahren nicht barrierefrei konstruiert und bieten keinen Stauraum. Daher können Kinderwagen und Rollstühle/Rollator ausschließlich zusammengeklappt mitgenommen werden (Voranmeldung erforderlich).

Anmeldeschluss
01.08.2013

Mindestteilnehmerzahl
100 Personen

Aktuelles:


Newsletter „Roter Flitzer“
– immer informiert –
weiter...

Regelverkehre im Krebsbachtal
vom 01.05. bis 16.10. Sonn- und Feiertags, sowie Mittwochs
[ mehr... ]


25 Jahre Eisenbahn-Romantik bei der Sauschwänzlebahn
Sa, 23.07.2016
[ mehr... ]

600 Jahre Dürkheimer Wurstmarkt
Sa, 17.09.2016
[ mehr... ]

Zweitägige Panorama-Rundfahrt "Völklingen, Trier und Koblenz"
Sa./So. 15./16.10.2016
[ mehr... ]


Mich kann man mieten!
Chartern Sie den Roten Flitzer
[ mehr ... ]