Zum Süddeutschen Käsemarkt ins Freilandmuseum Wackershofen

Samstag, 10.05.2014 – garantierte Durchführung

Mit dem ROTEN FLITZER geht es heute auf eine kulinarische Reise in die Welt von 200 traditionell hergestellten Käsesorten! – Ziel ist das Hohenloher Freilandmuseum, wo einer der größten Käsemärkte Deutschlands stattfindet. Er entwickelt sich in den letzten Jahren immer mehr zu einem Publikumsmagnet.

Der Schienenbus entführt Sie in eine ganz besondere Geschmackswelt aus den unterschiedlichsten Rohmilch-Käsen von Büffel, Schaf, Kuh- und Ziege. Sie werden angeboten von Bauern und Dorfkäsereien aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland, die nur an diesem Mai-Wochenende ihre besten regionalen Spezialitäten präsentieren. Die delikaten Produkte werden nach alter handwerklicher Tradition nur aus Milch, Salz, Lab und Kräutern hergestellt. Daneben bietet der Markt den Besuchern ein wahres Mekka landwirtschaftlicher Tradition. So werden an diesem Tag auch ausgewählte Obstbrände, Schwäbischer Whisky(!) und andere „geistvolle“ Getränke ausgeschenkt. Der Trend zu ausgefallenen Speiseölen und unzähligen Geschmacksvarianten von Meerrettich und Senf wird in Wackershofen besondern deutlich. Leckere Konfitüren, feine Pralinés sowie Pflanzen und Gemüse aus ökologischem Anbau runden das Angebot ab. Ein Salzsieder zeigt, wie in der Region Schwäbisch Hall früher das „Weiße Gold“ gewonnen wurde. Aus den Museumsbacköfen duftet das Bauernbrot und es wird Blooz angeboten, ein pikanter Rahmkuchen mit saurer Sahne sowie Lauch, Speck und Gewürzen. Neben dem Besuch des Marktes haben Sie die Möglichkeit, das Freilandmuseum zu erkunden. Es zeigt auf 40 ha etwa 70 Gebäude, deren Geschichte, das jeweils ausgeführte Handwerk und das gesellschaftliche Leben in der Region Hohenlohe in früheren Zeiten. Von Stuttgart aus startet der ROTE FLITZER seine Fahrt ohne Umstieg nach Wackershofen. Direkt am „Hausbahnsteig“ des Freilandmuseums beginnt ohne Stress und Parkplatzsorgen dann schon die Erlebnisreise in eine fast vergangene Welt.

Der ROTE FLITZER aus den 50er und 60er Jahren bietet ein unvergessliches Bahnerlebnis. Sie lernen die Strecke aus der ungewohnten Perspektive des Lokführers kennen, dem Sie während der Fahrt „über die Schulter“ schauen können. – Lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen Sie den konkurrenzlosen Panoramablick, den Ihnen der rundum voll verglaste ROTE FLITZER bietet. Es darf gerne gefilmt und fotografiert werden. – Steigen Sie ein zu diesem ungewöhnlichen Erlebnis, das nicht nur die Herzen von Bahnfans höher schlagen lässt!

Im ROTEN FLITZER werden während der Fahrt Getränke und Snacks angeboten. » zur Preisliste

Fahrpreis pro Person
Backnang
Stuttgart, ...
Erwachsene inkl. Eintritt
32 Euro
39 Euro
Kinder bis 3 Jahre
(ohne Sitzplatzanspruch)
0 Euro

0 Euro

Kinder bis 14 Jahre inkl. Eintritt
23 Euro
27 Euro
Familienticket inkl. Eintritt
2 Erwachsene + 2 Kinder bis 14 Jahre
87 Euro
105 Euro
Fahrplan
DPF 20304
DPF 20305
Stuttgart
ab 09:15 Uhr
an 17:10 Uhr
Kornwestheim Pbf
ab 09:26 Uhr
an 16:56 Uhr
Ludwigsburg
ab 09:32 Uhr
an 16:50 Uhr
Marbach/N.
ab 09:44 Uhr
an 16:36 Uhr
Backnang
ab 09:59 Uhr
an 16:22 Uhr
Wackershofen
an 11:37 Uhr
ab 15:30 Uhr
Im Roten Flitzer gelten keine DB-Fahrausweise und keine VVS-Pässe. Es besteht keine Beförderungspflicht. Schienenbusse wurden in den 50er Jahren nicht barrierefrei konstruiert und bieten keinen Stauraum. Daher können Kinderwagen und Rollstühle/Rollator ausschließlich zusammengeklappt mitgenommen werden (Voranmeldung erforderlich).

Anmeldeschluss
26.04.2014

Mindestteilnehmerzahl
100 Personen

Aktuelles:


Newsletter „Roter Flitzer“
– immer informiert –
weiter...

Christkindlesmarkt Augsburg
Sa, 10.12.2016
[ mehr... ]

Altdeutscher Weihnachtsmarkt Bad Wimpfen
So, 11.12.2016
[ mehr... ]

Marché de Noél Strasbourg

Sa, 17.12.2016
[ mehr... ]

Winterzauber im Schwarzwald
Fr. 06.01.2017
[ mehr... ]

Donau-Quelle und Titisee
Sa. 04.02.2017
[ mehr... ]

Mich kann man mieten!
Chartern Sie den Roten Flitzer
[ mehr ... ]