Adventsfahrt zum Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarkt

Samstag, 29.11.2014

Zur Adventszeit verwandelt sich der Ludwigsburger Marktplatz zum schönsten Barock-Weihnachtsmarkt Deutschlands. Lassen Sie sich verzaubern und erleben Sie den von Arkaden umsäumten Markt mit seinen weihnachtlich illuminierten Kirchen. Eine markante Besonderheit sind die riesigen Engel aus Lichterketten, die mit ihren weiten Flügeln den Markt umarmen – ganz im Sinne des nahenden Festes.

Die Besonderheit des Ludwigsburger Weihnachtsmarktes geht auf die Barockzeit zurück. Herzog Carl Eugen ließ in der Innenstadt damals noch echte Kerzen aufstellen. Heute ist die glitzernde Budenstadt ist mit ihrer fantastischen Illumination und den Lichttoren einmalig in Deutschland. Ungewöhnlich ist auch die Anordnung der Buden, die barocken Garten- bzw. Stadtanlage nachempfunden ist. Tauchen Sie ein in die Welt der Handpuppen, Krippenfiguren und des traditionellen sowie modernen Christbaumschmucks, Edlem aus Papier und Keramik, Warmem aus Wolle und Feinem aus Seide: Kein Weihnachtswunsch bleibt unerfüllt. Spannend ist anzusehen, wie der Glasbläser aus einer unförmigen Masse zarte Vasen und Kugeln formt. Ein tägliches Bühnenprogramm rundet den erlebnisreichen Aufenthalt ab.

Der Weihnachtsmarkt ist nur 5 Gehminuten vom Residenzschloss entfernt, das zu einer Führung einlädt, bei der Sie die Geheimnisse des barocken Hoflebens entdecken können.

Nach ein paar schönen Stunden auf dem Ludwigsburger Weihnachtsmarkt heißt es wieder einsteigen in den ROTEN FLITZER zur Panoramafahrt in die Ausgangsorte. – Steigen Sie ein zu diesem ungewöhnlichen Erlebnis, das nicht nur die Herzen von Bahnfans höher schlagen lässt.


Im ROTEN FLITZER werden während der Fahrt Getränke und Snacks angeboten. » zur Preisliste

Fahrpreis pro Person

Erwachsene 19 Euro
Kinder (bis 3 Jahre) 0 Euro
Kinder (3 bis 14 Jahre) 13 Euro
Familienticket
2 Erwachsene + 2 Kinder bis 14 Jahre
51 Euro
Fahrplan
DPE 78995
DPE 79396
Bad Fr. Jagstfeld
ab 11:00 Uhr
an 18:48 Uhr
Neckarsulm
ab 11:08 Uhr
an 18:40 Uhr
Heilbronn Hbf
ab 11:15 Uhr
an 18:23 Uhr
Lauffen (Neckar)
ab 11:28 Uhr
an 18:04 Uhr
Ludwigsburg
an 11:57 Uhr
ab 17:36 Uhr
Im Roten Flitzer gelten keine DB-Fahrausweise und keine VVS-Pässe. Es besteht keine Beförderungspflicht. Schienenbusse wurden in den 50er Jahren nicht barrierefrei konstruiert und bieten keinen Stauraum. Daher können Kinderwagen und Rollstühle/Rollator ausschließlich zusammengeklappt mitgenommen werden (Voranmeldung erforderlich).

Anmeldeschluss
27.11.2014

Mindestteilnehmerzahl
100 Personen

Aktuelles:


Newsletter „Roter Flitzer“
– immer informiert –
weiter...

Backofenfest in Wackershofen
Sa. 23.09.2017
[ mehr... ]

Auf dem Industriegleis durch Ludwigsburg
Sa. 07.10.2017
[ mehr... ]

2-Tagesfahrt »Bamberg, Kulmbach, Bayreuth«
Sa./So. 21./22.10.2017
[ mehr... ]

Mich kann man mieten!
Chartern Sie den Roten Flitzer
[ mehr ... ]