2-Tagesfahrt »Kaiserstuhl – Elsass – Schwarzwald«

Samstag, 20.04. und Sonntag, 21.04.2019

Im historischen Schienenbus ROTER FLITZER genießen Sie eine außergewöhnliche Fahrt entlang des Rheins und durch den Schwarzwald. Dank der großen Panoramafenster entdecken Sie in gemütlichem Tempo reizvolle Nebenstrecken und einige der schönsten Ecken im Südwesten Deutschlands. Sie lernen die Weinbauregion am Kaiserstuhl kennen, unter-nehmen per Schiff und Dampfzug einen Abstecher ins Elsass, besuchen Freiburgs Altstadt und kehren in der Kloster-brauerei Alpirsbach ein. – Ein Erlebnis, das nicht nur die Herzen von Bahnfans höher schlagen lässt!

1.Tag, 20.04.:
Durch das idyllische Rheintal geht es zum Weinort Endingen am Kaiserstuhl, Deutschlands wärmster Region und zur Reisezeit in voller Blüte. Endingens historische Altstadt mit ihren romantischen Gassen und gut erhaltener Stadtmauer lädt zur Mittagsrast ein. Gebäude im Stil von Barock und Rokoko erinnern daran, dass die Region einst zu Österreich gehörte. An den vulkanischen Hängen des Kaiser-stuhls geht es nach Breisach/Rhein. Per Schiff erreichen Sie die Anlegestelle Sans-Souci im „Elsässischen Ried“. Dort erwartet Sie ein Dampfzug aus dem Jahr 1900, der sich durch die urwüchsige Vegetation zum historischen Bahnhof Volgelsheim schlängelt. Nach einer Besichtigung bringt Sie das Schiff wieder ans deutsche Ufer und der ROTE FLITZER fährt nach Freiburg. Nach dem Hotelbezug kön-nen Sie die romantische Altstadt mit ihren berühmten „Bächle“ auf eigene Faust entdecken.

2. Tag, 21.04.: Wer will, nimmt morgens an einer Führung durch die zauberhafte Altstadt teil (fakultativ). Stadtmuseum, Historisches Kaufhaus, Schwabentor, Alte Wache und Freiburger Münster bieten reizvolle (Foto-)Motive. Die gotische Kathedrale ist einzigartig in Deutschland. Vom Turm bietet sich ein fantastischer Ausblick auf die Dächer der Stadt und die Höhen des Schwarzwalds. Weiter geht es mit dem ROTEN FLITZER über die Schwarzwaldbahn, die vor 140 Jahren als zweigleisige Gebirgsbahn erbaut wurde, nach Hausach und durch das Kinzigtal nach Alpirsbach. In der bekannten Schwarzwaldgemeinde legen Sie zur Mittagspause einen Stopp ein, am besten in der Brauerei des Klosters, die Sie auch besichtigen können (fakultativ). Über Bad Liebenzell geht es dann durch das reizvolle Nagoldtal zurück.

Der historische Schienenbus ist ein typischer Vertreter der 1950/60er Jahre und bietet ein unvergessliches Bahnerlebnis. Lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen Sie den konkurrenzlosen Panoramablick, den Ihnen der rundum voll verglaste ROTE FLITZER auf der Fahrt entlang des Rheins und durch den Schwarzwald bietet. Es darf selbstverständlich gerne gefilmt und fotografiert werden. – Ein ungewöhnliches Ausflugs-Erlebnis, das nicht nur die Herzen von Bahnfans höher schlagen lässt!

Im ROTEN FLITZER werden während der Fahrt Getränke und Snacks angeboten. » zur Preisliste

Preise pro Person Comfort
Comfortplus
Fahrpreis inkl. 1 Übernachtung im DZ
195 Euro
220 Euro
Fahrpreis inkl. 1 Übernachtung im EZ
245 Euro
270 Euro
Enthaltene Leistungen: Fahrt im Sonderzug ROTER FLITZER ab/bis Stuttgart, Kornwestheim, Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen, Vaihingen/Enz, Mühlacker und Pforzheim auf reservierten Sitzplätzen, Schiffsfahrt und Dampfzugfahrt ab Breisach durch das elsässische Ried, 1 x Übernachtung mit Frühstück in ausgesuchten Mittelklassehotels (Zimmer mit Dusche/WC)

(bitte beachten Sie, dass die Abwicklung aus reiserechtlichen Gründen über die DNV Touristik GmbH erfolgt) » zur Reisebuchung

Fakultativprogramm (bitte gleich mitbuchen)

• Stadtführung Freiburg (1,5 h, inkl. Münster10 Euro
• Brauereiführung Alpirsbach mit Bierprobe und Vesper19 Euro

Voraussichtlicher Fahrplan*
20.04.2019
 21.04.2019
Stuttgart
ab 08:00 Uhr
 an 19:45 Uhr
Kornwestheim
ab 08:10 Uhr
 an 19:35 Uhr
Ludwigsburg
ab 08:15 Uhr
 an 19:30 Uhr
Bietigheim-Bissingen
ab 08:20 Uhr
 an 19:20 Uhr
Pforzheim
ab 09:15 Uhr
 an 18:30 Uhr
* ACHTUNG! Die Fahrzeiten wurden nicht nicht von der DB bestätigt und können ggf. abweichen.
Das nostalgische Fahrmaterial wurde nicht barrierefrei konstruiert und bietet keinen Stauraum. Daher können Kinderwagen und Rollstühle/Rollator ausschließlich zusammengeklappt mitgenommen werden (Voranmeldung erforderlich).

Mindestteilnehmerzahl
100 Personen

Anmeldeschluss
22.03.2019

Aktuelles:


Zugbegleiter gesucht!
Als Zugbegleiter brauchen Sie kein Profi zu sein, Interesse und Freude an der Eisenbahn genügt. Lernen Sie den Fahrbetrieb aus neuer Perspektive kennen und melden Sie sich

Neues Buchungssystem
Bitte vor Buchung lesen
[ mehr... ]

»After Work Bad Wimpfen«

Fr. 14.12.2018
[ mehr... ]

Narrensprung Rottweil
Di. 05.03.2019
[ mehr... ]


Mich kann man mieten!
Chartern Sie den Roten Flitzer
[ mehr ... ]

mehr...